TrabantForum / Retrokanal - Das Magazin

Opel Corsa A

Opel Corsa A - ein Nachwende-Auto

Nach der Wende war es für viele Bürger aus aus der DDR ein großer Wunsch, endlich einmal ein "richtiges" Auto zu besitzen, denn Trabi, Wartburg und Co. hatten zunächst ausgedient. Teilweise wurden sie einfach im Straßengraben oder am Waldrand zurückgelassen. 

Doch welches Auto sollte angeschafft werden? Zu den klassischen Autos von damals zählt auf jeden Fall ein Opel Corsa. Thomas D. kaufe sich einen Corsa A, zwar nicht nach der Wende, dafür gibt es ihn aber heute noch.

2017 War ich auf der Suche nach einem günstigen Kleinwagen, nach dem mein Astra F leider gehen musste. Ich dachte dabei an einem an einem Corsa -A TR, Freunde von mir hatten bei der Suche geholfen und tatsächlich einen a Corsa gefunden. 

Zwar nicht wie gedacht einen TR aber einen schönen weissen CC mit 45PS. Schnell war klar der musste es sein. Der Kleine war gekauft bekam einen neuen grünen Lack und schon wurden die ersten Treffen damit angefahren.

Der Corsa sorgte bei der älteren Generation für viel Lob und Anerkennung, so wurde er von vielen nach der Wende als erstes Auto gefahren. Das ist auch heute noch so und jeder der ihn sieht muss ein wenig grinsen.

Mein Ziel war es auch, mit wenig Geld ein Auto aufzubauen. In den letzten Jahren kamen dann ein Digitaltacho aus dem Kadett GSI dazu, ein FK Gewindefahrwerk, Kadett GSI Bestuhlung und ein Kadett GSI 16V Lenkrad.

2021 kam dann auch ein neuer stärkerer Motor rein, der komplett neu aufgebaut wurde. Der Motor stammt aus dem Astra f und leistet 71PS das macht bei einem so geringen Gewicht von circa 770kg durchaus Spaß. In diesem Zuge kamen ein Stabilisator an der Vorderachse rein, und die Bremsanlage aus dem Astra F, natürlich ist das Projekt noch lange nicht fertig.

Der kleine bekam einen grauen Lack aufgerollt welcher 2023 wieder weichen muss. Er wird neu lackiert bekommt neue Bremsen und wird vom Farbton wieder weiß werden. Ein schönes Nachwende-Auto was ein wenig modifiziert wurde und die Leute auf treffen sicher wieder erinnern wird. Noch zu erwähnen ist auch, dass ich das Projekt Corsa ohne die Hilfe meiner ganzen Freunde so auch nie geschafft hätte. In diesem Sinne danke Jungs!

Der aufbereitete Motor ist ein Hinkucker für sich

Motor neu gemacht Corsa A

So sah der Opel Corsa A beim Kauf aus

Opel Corse wie er mal aussah

Kommentar schreiben

Senden
Image

Jan Hennemann

Hauptstr. 64 08459 Neukirchen

Telefon

+49 1590 17 17 571

Sprechzeiten

Mo. - Fr.: 16-19 Uhr

Über den Retrokanal

Seit März 2022 gibt es den Retrokanal auf YouTube und hätte nie gedacht, dass sich der Kanal so schnell entwickelt. Umso mehr freue mich über die vielen informativen Kommentare und die netten Menschen, die diesen Kanal ausmachen. Die Videos werden meistens im Interview / Doku Style erstellt und sind gespickt mit Informationen rund um VEB IFA Erzeugnisse wie zum Beispiel den Trabant, Wartburg, W50 und hoffentlich noch viele weitere Oldtimer aus Ost und auch West.
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen hier im TrabantForum / Retrokanal nur Cookies die essenziell für den Betrieb der Seite notwendig sind. Wir binden auch YouTube Videos ein, was Sie auch ablehnen können, dann sehen Sie aber keine Videos auf der Seite. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich auch nicht mehr alle weiteren Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.